Bündner Kunstmuseum Chur
Museum d’art dal Grischun Cuira
Museo d’arte dei Grigioni Coira

Aktuell

Zilla Leutenegger
EspÈces d'espaces
01.05.-01.08.2021​

Zilla Leutenegger (* 1968) ist eine national und international bekannte Schweizer Künstlerin. Ihre Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt. Das Bündner Kunstmuseum widmet ihr nun eine umfangreiche Werkschau, die einem zentralen Thema ihres Schaffens folgt: der Bedeutung von Räumen als Speicher von Erinnerungen, als Orte der Sehnsucht, der Ängste und Träume, aber auch als Öffnungen für die Imagination.
Die Ausstellung wird als grosses Kontinuum eingerichtet und kann als Ganzes erfahren werden: Als Rundgang durch Innen und Aussenräume mit verschiedenen Ein- und Ausblicken. Sie integriert ältere Arbeiten und verbindet diese mit ganz neuen Werken, die hier erstmals gezeigt werden. Zur Ausstellung erscheint eine umfassende monografische Publikation.

 

"Willkommen in Zillas Welt" - DAS MAGAZIN

"Turnen bei Mondschein" - NZZ am Sonntag

SRF-Kulturplatz "Räume der Erinnerung"-  inkl. Gespräch mit Zilla Leutenegger


Während der Filmarbeiten zu Heute bin ich Zilla, einem Porträt über die Künstlerin Zilla Leutenegger von Iwan Schumacher, entstand dieser Einblick in die Ausstellung.

Bündner Kunstmuseum Bahnhofstrasse 35 CH-7000Chur T +41 81 257 28 70 . info@bkm.gr.ch
Di-So 10.00 – 17.00 Do 10.00 – 20.00