Speziell für Kinder der Altersgruppe von 6 bis 8 Jahren haben die Kunstvermittlerinnen ein Angebot entwickelt, das die Neugierde für Kunstwerke weckt und verbunden mit Spiel und Gestalten zu eigenen Kreationen führt.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14 – 16 Uhr
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72

Kreuz und Quer
Ausgerüstet mit Nadel und Faden finden wir heraus, was sich damit nebst der Stickerei Neues erfinden lässt.
Mittwoch, 7. September 2022
14 – 16 Uhr

Gesucht – gefunden
Gemeinsam treten wir in die fantastische Welt des 12 Meter langen Bild «Apocalypso» ein.
Mittwoch, 2. November 2022
14 – 16 Uhr

Wieso? Weshalb? Warum?
Diesen Fragen gehen wir in der Jahresausstellung nach.
Mittwoch, 11. Januar 2023
14 – 16 Uhr

Kinder der Altersgruppe von 9 bis 12 Jahren werden in ihrer Wahrnehmung und ihren Fragen zu Ausstellungen und Werken ernst genommen. Im Gespräch und der gestalterischen Auseinandersetzung zum Entdeckten spielen ihre Ideen und Lebenswelten eine wichtige Rolle. Im kreativen Prozess werden auch Technik und Handwerk erforscht.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14 – 16 Uhr
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72

Kreuz und Kreis
Wir erforschen die Formen und Farben der Stickereien in der Ausstellung und entwerfen im Atelier eigene Kreationen.
Mittwoch, 21. September 2022
14 – 16 Uhr

Im Museum wimmelt’s!
Gewusel und Gewimmel… Welche Rätsel gibt uns das Bild «Apocalypso» auf?
Mittwoch, 16. November 2022
14 – 16 Uhr

Frage eine Künstlerin, einen Künstler
Kinder schreiben den Kunstschaffenden aus der Jahresausstellung einen Brief.
Mittwoch, 25. Januar 2023
14 – 16 Uhr

Eine besondere Art der Sprachförderung bietet das Bündner Kunstmuseum Chur mit dem Kunstvermittlungsangebot in rätoromanischer Sprache. Für 6- bis 12-jährige Kinder sind die Erlebnisse und Gespräche rund um die betrachteten Werke und Ausstellungen eine Bereicherung ihrer Muttersprache. Nach dem Besuch der Ausstellung bietet die Arbeit im Atelier auch die gestalterische Umsetzung der Entdeckungen und Erlebnisse. Mit der Kunstvermittlerin Alexa Giger.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14 – 16 Uhr
Sprache: Rätoromanisch (sursilvan)
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Einblick in das Atelier rumantsch

Il Minisguard dad RTR ha visità l'Atelier rumantsch
(a partir da minuta 4:15)


Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


En crusch ed en travers
Cun fi l e guglia scuvrin nus, tge ch’ins po – ultra da las surcusidas – inventar da nov.
Mesemna, ils 21 da settember 2022
da las 14 fin las 16

Tschertgà – chattà
In mund fantastic sa preschenta sin il maletg «Apocalypso», che ha ina lunghezza da 12 meters. Cun blera fantasia e cun da tuttas colurs inventain nus atgnas istorgias.
Mesemna, ils 9 da november 2022
da las 14 fin las 16

Pertge e per co?
Questa dumonda empruvain nus da respunder en l’exposiziun annuala.
Mesemna, ils 18 da schaner 2023
da las 14 fin las 16


Eine besondere Art der Sprachförderung bietet das Bündner Kunstmuseum Chur mit dem Kunstvermittlungsangebot in italienischer Sprache. Für 6- bis 12-jährige Kinder sind die Erlebnisse und Gespräche rund um die betrachteten Werke und Ausstellungen eine Bereicherung ihrer Muttersprache. Nach dem Besuch der Ausstellung bietet die Arbeit im Atelier auch die gestalterische Umsetzung der Entdeckungen und Erlebnisse.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14 – 16 Uhr
Sprache: Italienisch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


Croce e cerchio
Nella mostra osserviamo attentamente le forme e i colori dei ricami e nell’atelier realizziamo creazioni proprie.
Mercoledì 14 settembre 2022
14 – 16 Uhr

Brulichio nel museo!
Pullulio e brulichio... Di fronte a quali enigmi ci pone il quadro «Apocalypso» di Jean-Frédéric Schnyder?
Mercoledì 16 novembre 2022
14 – 16 Uhr

Chiedi a un artista
I bambini scrivono una lettera agli artisti della mostra annuale.
Mercoledì 25 gennaio 2023
14 – 16 Uhr

Kindervernissage
Kinder ab 7 Jahren sind eingeladen, eine ganz besondere Vernissage zu erleben: mit einer Kunstentdeckungstour, einem gestalterischen Teil im Atelier und einem kunterbunten Apéro.
Sprache: Deutsch
Kosten: kostenlos
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich 

Kunterbunter Kindergeburtstag
Kinder können im Bündner Kunstmuseum einen kunterbunten und kreativen Geburtstag mit Freunden und Freundinnen feiern. Kuchen und Getränke werden von den Eltern mitgebracht.
Sprache: Deutsch, Rätoromanisch (sursilvan), Italienisch
Kosten: CHF 200.00 (exkl. MwSt./inkl. Eintritt)
Dauer: 120 Minuten
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


KINDERVERNISSAGE

Venedigsche Sterne. Kunst und Stickerei
Freitag, 26. August 2022
17.45–19.30 Uhr

Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler
Samstag, 10. Dezember 2022
16.45–18.30 Uhr

 

SPEZIALANLÄSSE

Seitensprünge
Zum 150. Jubiläum der drei kantonalen Museen wird es für Kinder und Familien ein Programm der anderen Art geben. Weitere Informationen folgen.
Samstag, 17. September 2022

Luna. Eine Nacht im Museum
Die Erzählerin Caroline Capiaghi nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch das Bilderbuch «Luna. Eine Nach im Museum».
Sonntag, 30. Oktober 2022
14–15 Uhr

Langer Samstag
Ein tolles Programm erwartet Gross und Klein im Atelier.
Samstag, 12. November 2022
12–24 Uhr

CUC - Der Entdeckerplan
Der Entdeckerplan «CUC» (Rätoromanisch für »Blick«) ist mehr als nur ein Übersichtsplan. Er schärft den Blick für die Schätze des Museums und sieht hinter die Kulissen des Museumsbetriebs. Der «CUC» lädt Kinder ab sechs Jahren ein, alleine oder im Austausch mit den Eltern, zu entdecken, zu staunen und zu lernen. Er führt Kinder und Familien spielerisch durch den Erweiterungsbau und die Villa Planta. Durch Beobachten, Zeichnen und Rätseln lässt sich das Bündner Kunstmuseum auf neue Weise erkunden. Der Entdeckerplan wird in den drei Kantonssprachen kostenlos an der Kasse abgegeben.

Kinderstadtplan
Dieser Kinderstadtplan begleitet durch die Churer Altstadt in die drei kantonalen Museen. Auf dem Weg dorthin gibt es viel Spannendes und Überraschendes zu entdecken. Im Museum angekommen, geht die Entdeckungsreise mit Spielen und Rätseln weiter.
Der Kinderstadtplan ist gratis in den Museen und bei der Tourist Information in der Unterführung des Bahnhofes Chur erhältlich.


CUC - Der Entdeckerplan
PDF
 CUC - Der Entdeckerplan

Kinderstadtplan
PDF
Kinderstadtplan