Speziell für Kinder der Altersgruppe von 6 bis 8 Jahren haben die Kunstvermittlerinnen ein Angebot entwickelt, das die Neugierde für Kunstwerke weckt und verbunden mit Spiel und Gestalten zu eigenen Kreationen führt. Mit der Kunstvermittlerin Simone Flüeler.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14-16 Uhr
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72

Wieso? Weshalb? Warum?
Wir gehen diesen Fragen in der Jahresausstellung nach.
Datum: 17. März 2021
Dauer: 14- 16 Uhr

Gleich und anders
Jedes Jahr Geburtstag feiern, zum Frühstück immer das gleiche Müesli essen - was wiederholt wird, bleibt spannend, auch in der Kunst!
Datum: 19. Mai 2021
Dauer: 14- 16 Uhr

Wir bauen ein Haus!
Zilla Leuteneggers Kunst inspiriert uns, verschiedene Räume zu bauen. Zusammen ergeben sie ein grosses Haus.
Datum: 9. Juni 2021
Dauer: 14-16 Uhr

Kinder der Altersgruppe von 9 bis 12 Jahren werden in ihrer Wahrnehmung und ihren Fragen zu Ausstellungen und Werken ernst genommen. Im Gespräch und der gestalterischen Auseinandersetzung zum Entdeckten spielen ihre Ideen und Lebenswelten eine wichtige Rolle. Im kreativen Prozess werden auch Technik und Handwerk erforscht. Mit der Kunstvermittlerin Simone Flüeler.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14-16 Uhr
Sprache: Deutsch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72

Frage einen Künstler
Kinder schreiben den Kunstschaffenden aus der Jahresausstellung einen Brief.
Datum: 24. März 2021
Dauer: 14- 16 Uhr

Same, same but different!
Zusammen schauen wir, ob durch die Wiederholung wirklich alles gleich bleibt.
Datum: 26. Mai 2021
Dauer: 14- 16 Uhr

Wer wohnt hier?
Unsere Beobachtungen und Gedanken zu Zilla Leuteneggers Räumen fliessen in die Gestaltung eines kleinen Modellhauses ein.
Datum: 16. Juni 2021
Dauer: 14- 16 Uhr




 

Eine besondere Art der Sprachförderung bietet das Bündner Kunstmuseum Chur mit dem Kunstvermittlungsangebot in rätoromanischer Sprache. Für 6- bis 12-jährige Kinder sind die Erlebnisse und Gespräche rund um die betrachteten Werke und Ausstellungen eine Bereicherung ihrer Muttersprache. Nach dem Besuch der Ausstellung bietet die Arbeit im Atelier auch die gestalterische Umsetzung der Entdeckungen und Erlebnisse. Mit der Kunstvermittlerin Alexa Giger.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14-16 Uhr
Sprache: Rätoromanisch (sursilvan)
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Einblick in das Atelier rumantsch

Il Minisguard dad RTR ha visità l'Atelier rumantsch
(a partir da minuta 4:15)


Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


Pertge E Per Co?
En l'exposiziun annuala respundain nus questas dumondas.
Data: ils 17 da mars 2021
Durada: da las 14 fin las 16

Tuttina ed auter
Mintga onn festivain nus anniversari, d'ensolver mangiain nus adina il medem – quai che sa repeta, resta interessant, er en l'art!
Data: ils 19 da matg 2021
Durada: da las 14 fin las 16

Nus construin ina chasa!
L'art da Zilla Leutenegger è l'inspiraziun per nus da construir differents locals. Da quels resulta ina gronda chasa.
Data: ils 9 da zercladur 2021
Durada: da las 14 fin las 16

Eine besondere Art der Sprachförderung bietet das Bündner Kunstmuseum Chur mit dem Kunstvermittlungsangebot in italienischer Sprache. Für 6- bis 12-jährige Kinder sind die Erlebnisse und Gespräche rund um die betrachteten Werke und Ausstellungen eine Bereicherung ihrer Muttersprache. Nach dem Besuch der Ausstellung bietet die Arbeit im Atelier auch die gestalterische Umsetzung der Entdeckungen und Erlebnisse. Mit der Kunstvermittlerin Sabine Jörin.

Alle zwei Monate am Mittwochnachmittag, jeweils von 14-16 Uhr
Sprache: Italienisch
Kosten: CHF 10.00
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


Chiedi A Un Artista
I bambini scrivono una lettera agli artisti dell’esposizione annuale.
Data: 24 marzo 2021
Durata: Ore 14 -16

Same, same but different!
Insieme sperimentiamo diverse tecniche di riproduzione e vediamo se la ripetizione porta dei cambiamenti.
Data: 26 maggio 2021
Durata: Ore 14 -16

Chi abita qui?
Le nostre osservazioni e i nostri pensieri in merito ai locali di Zilla Leutenegger confluiscono nel modellino di una casa.
Data: 16 giugno 2021
Durata: Ore 14 -16

Weltgeschichtentag 2021
Anlässlich des Weltgeschichtentags laden wir Dich zum Geschichtenerzählen ein. Verschiedene Posten, die im ganzen Museum verteilt sind, geben Dir Inspiration für Märchen, Gedichte oder Kriminalgeschichten. Parallel kann man auf den Instagram- und Facebook-Accounts des Bündner Kunstmuseums Geschichten in verschiedenen Sprachen dieser Welt anhören.
Sprache:
Deutsch
Kosten:
kostenlos
Anmeldung:
keine Anmeldung erforderlich

Kindervernissage

Kinder ab 7 Jahren sind eingeladen, eine ganz besondere Vernissage zu erleben: mit einer Kunstentdeckungstour, einem gestalterischen Teil im Atelier und einem kunterbunten Apéro.
Sprache: Deutsch
Kosten: kostenlos
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich 

Kunterbunter Kindergeburtstag
Kinder können im Bündner Kunstmuseum einen kunterbunten und kreativen Geburtstag mit Freunden und Freundinnen feiern. Kuchen und Getränke werden von den Eltern mitgebracht.
Sprache: Deutsch, Rätoromanisch (sursilvan), Italienisch
Kosten: CHF 200.00 (exkl. MwSt/inkl. Eintritt)
Dauer: 120 Minuten
Anmeldung: erforderlich

Information und Anmeldung
kunstvermittlung@bkm.gr.ch
T +41 81 257 28 72


Weltgeschichtentag 2021
Datum: 20. März 2021
Dauer: 10-17 Uhr

 


 

CUC - Der Entdeckerplan
Der Entdeckerplan «CUC» (Rätoromanisch für »Blick«) ist mehr als nur ein Übersichtsplan. Er schärft den Blick für die Schätze des Museums und sieht hinter die Kulissen des Museumsbetriebs. Der «CUC» lädt Kinder ab sechs Jahren ein, alleine oder im Austausch mit den Eltern, zu entdecken, zu staunen und zu lernen. Er führt Kinder und Familien spielerisch durch den Erweiterungsbau und die Villa Planta. Durch Beobachten, Zeichnen und Rätseln lässt sich das Bündner Kunstmuseum auf neue Weise erkunden. Der Entdeckerplan wird in den drei Kantonssprachen kostenlos an der Kasse abgegeben.

Kinderstadtplan
Dieser Kinderstadtplan begleitet durch die Churer Altstadt in die drei kantonalen Museen. Auf dem Weg dorthin gibt es viel Spannendes und Überraschendes zu entdecken. Im Museum angekommen, geht die Entdeckungsreise mit Spielen und Rätseln weiter.
Der Kinderstadtplan ist gratis in den Museen und bei der Tourist Information in der Unterführung des Bahnhofes Chur erhältlich.


CUC - Der Entdeckerplan
PDF
 CUC - Der Entdeckerplan

Kinderstadtplan
PDF
Kinderstadtplan